19. September 2014
Übergangsheim für ausländische Flüchtlinge "Teichsheide 12 a - 16 a"

Dr.Dirk-Schmitz-grDer Rat der Stadt Bielefeld hat am 18.09.2014 beschlossen, dass das Übergangsheim für ausländische Flüchtlinge "Teichsheide" weiter betrieben wird (Beschlussvorlage): Aber nunächst nur bis zum 31. Mai 2015.

Da ein Übergangsheim sich nicht sinnvoll betreiben lässt, wenn ständig die Aufgabe des Standortes droht, hatte DIE LINKE einen Änderungsantrag zum unbefristeten Weiterbetrieb eingereicht. Aufgrund der vielen Krisengebiete ist längerfristig mit einem erhöhten Bedarf an Flüchtlingsunterkünften zu rechnen. Trotzdem wurde der Änderungsantrag der LINKEN leider von den anderen Fraktionen abgelehnt.

Hier: Rede von Dr. Dirk Schmitz zum Änderungsantrag der LINKEN

 

Weitersagen

Termine

NOEVENTS

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Kontakt


DIE LINKE. Ratsfraktion Bielefeld
Niederwall 25
33602 Bielefeld

Telefon: 0521-515080
die.linke@bielefeld.de